Wolle Wolloholiker

Auf dieser Seite möchten wir Dir einmal unsere Wolle vorstellen. Du bekommst hier eine aktuelle Übersicht unserer Qualitäten und deren speziellen Färbungen. Gleichzeitig möchten wir Dir erzählen, was Du aus den verschiedenen Qualitäten stricken kannst.

Wolloholiker Basic

75% Wolle (Schurwolle, superwash ausgerüstet, 4fach verzwirnt), 25% Polyamid, LL: 420 m auf 100 g Strang

Die Basic ist die Basis für unsere Sockenwolle. Allerdings ist diese Qualität für Socken alleine viel zu Schade. Du kannst damit sehr gut auch Tücher, wie z. B. unser Rosanna-Tuch und das Aurelia-Tuch, Mützen, Jacken und Pullover stricken.

Die Basic-Qualität unterteilt sich in folgende spezielle Färbungen:

Soft

100% Schurwolle (südamerikanische Schurwolle, 24 Mikron, mulesingfrei, superwash ausgerüstet), LL: 400 m auf 100 g Strang

Die Soft ist ein Dochtgarn aus feiner Wolle. Sie ist besonders weich und soft und läßt sich perfekt stricken. Die Soft eignet sich besonders für kuschelige Mützen, Schals, Pullover, Jacken und weitere Strickideen.

Sockhaven

75% Wolle (Schurwolle, superwash ausgerüstet, 4fach verzwirnt), 25% Polyamid, LL: 420 m auf 100 g Strang

Die Sockhaven ist durch spezielle Herstellungsverfahren und die sehr gute Roh-Qualität der Basiswolle ist die Wolloholiker Sockhaven voluminöser als herkömmliche Sockenwolle. Aus diesem Grunde kannst Du Sockhaven auch mit Nadelstärke 3-4 verstricken und hast ein dichtes und gleichmäßiges Maschenbild.

Du kannst die Wolloholiker Sockhaven für alle Strickprojekte verwenden. Angefangen von Socken, über Jacken bis zu Tüchern etc.

Tweed

75% Wolle (südamerikanische Schurwolle, 28 Mikron, mulesingfrei, superwash ausgerüstet, mit kleinen Tweednuppsis), 20% Polyamid, 5 % Viskose, LL: 420 m auf 100 g Strang

Die Tweed ist eine 4fach verzwirnte Sockenwolle, sie ist sehr weich, formstabil, waschmaschinenfest, filzfrei, farbecht und hautsympathisch. Dieses Garn ist nicht einfach nur für Socken geeignet, sondern ist auch sehr gut für Tücher, Mützen, Jacken und Pullover geeignet.

Hasenpups

70% Wolle, 20% Polyamid, 10% Angora; LL: 420 m per 100 g Strang.

Der Angora-Anteil dieses luxeriösen Garns ist aus 100% europäischer zertifizierter Angorahaaren gewonnen.

Die Hasenpups ist federleicht, sehr ergiebig und gibt Deinen Projekten einen besonderen Look, egal ob Du es einzeln oder mit anderen Qualitäten verstrickst.

Diese Wolle ist perfekt für alle Deine Projekte!

Seidenraupe

70% extrafeine Merinowolle, 30% Seide Mischung; LL: 400 m per 100 g Strang

Lass Dich von unserer samtig und glänzend weichen sowie formstabilen Seidenraupe, gezwirnt aus vier Fäden verzaubern.

Durch den 30 prozentigen Seidenanteil und einer extrafeinen Merinowolle mit 19,5 Micron, wird dem Garn einen besonderen Glanz verliehen, der das Garn zu etwas ganz besonderem macht. Bis auf Socken ist unsere Wolloholiker Seidenraupe für alle Deine Projekte geeignet.

Glitzer

71% Wolle ( Schurwolle, superwash ausgerüstet, 4fach verzwirnt), 24% Polyamid, 5% Polyester, LL: 400 m per 100 g Strang

Die Glitzer ist von der Zusammensetzung eine Sockenwolle und enthält durch den 5%-Polyester-Glitzerfaden ein zusätzliches Highlight das nicht kratzt. Vieleicht glitzert es ja bald in Deinen Strickprojekten.

Plüüster

80% Wolle (Mohair, 21 Mikron), 20% Polyamid, LL: 900 m per 100 g Strang

Die Plüüster ist ein leicht angerautes, luxeriöses, einfädiges Garn und durch 21 Mikron auch wunderbar weich

Dieses federleichte Mohairgarn gibt Deinen Kleidungsstücken einen ganz besonderen Look, egal ob Du es mit einer unserer anderen Qualitäten verstrickst, oder in Deinem Projekt einzeln verarbeitest. Es ist perfekt für Projekte wie Tücher, Schulterwärmer etc. und entspricht dem Ökotext-Standard 100.

Balayage

80% Alpakawolle (Babyalpaka), 20% Schurwolle (Bio Merino extra fine), LL: 175 m per 50 g Strang

Die Balayage eignet sich hervorragend für Tücher und Schals,sowie für andere Projekte wie Pullover und Strickjacken geeignet. Auch farbige Einstrickmuster wie Fair Isle lassen sich mit Balayage wunderbar umsetzen!

Die Mischung aus zarter Babyalpaka und feiner Merinowolle macht Balayage zu einem Garn, das auch von empfindlichen Menschen gut vertragen werden kann. Durch seine Weichheit eignet es sich auch für direkten Hautkontakt und für Baby- oder Kinderbekleidung.

Puno

70% Baumwolle, 30% Alpakawolle, LL: 200 m per 50 g Strang

Die Puno ist eine traumhaft weiche Mischung aus Baumwolle und Alpakawolle. Dieses traumhafte Garn wurde nicht gefärbt, sondern besteht aus den natürlichen Farbschlägen der Alpakas. Somit ist es gelungen, eine Palette in schönen, dezenten Naturtönen zu erstellen.

Puno Winikunka

70% Baumwolle, 30% Alpakawolle, LL: 200 m per 50 g Strang

Die Puno Winikunka ist eine traumhaft weiche Mischung aus Baumwolle und Alpakawolle. Sie eignet sich für leichte Oberteile ebenso gut wie für Schals oder Tücher. Sie ist superweich und kann direkt auf der Haut getragen werden. Die Mischung aus Baumwolle und flauschiger Alpakawolle macht sie zu einem tollen Ganzjahresgarn, das sowohl verstrickt wie auch verhäkelt werden kann.

Merino High-Twist

100% Wolle (australische Merino), 22 Mikron, mulesingfrei, LL: 400 m per 100 g Strang

Bei der Merino High-Twist handelt es sich um ein sehr elastisches und besonders weiches, 3-fädiges Garn aus feinster Wolle.

Dieses Garn ist für Mützen, Schals, Pullover, Jacken und auch für Tücher, wie z. B. unser Rosanna-Tuch und das Aurelia-Tuch etc.

Parlsnoor

100% Wolle (Merino extrafine, 19,5 Mikron), LL: 400m per 100 g Strang

Die Parlsnoor ist ein Perlgarn mit einem zarten Glanz, herrlich leicht und angenehm auf der Haut. Perfekt für Babykleidung. Sie eignet sich auch hervorragend für Strickjacken, Pullover, Tücher, Mützen, Stulpen und vieles mehr.

Smeet

60% Wolle (Merino extrafine, 18,5 mic), 40% Viskose (Tencel), LL: 400 m per 100 g Strang

Die Smeet – für alle die es etwas weicher und kuscheliger mögen. Der Merino extrafine Anteil von 60 Prozent dieses Garns ist mit sagenhaften 18,5 mic der Garant für absolute Weichheit.

Wir empfehlen die Wolloholiker Smeet für alle die es etwas weicher und kuscheliger mögen, ein ideales Garn für Deine Tuchprojekte. Selbstverständlich können auch Jacken, Pullover und Shirts etc. problemlos daraus gestrickt und gehäkelt werden.

Pinta

60 % Wolle (Merino superfine), 20 % Seide, 20% Ramie, LL: 425 m per 100 g Strang

Die Zusammensetzung von Merino, Seide und Ramie geben Deinem Handarbeitswerk einen leichten Glanz, die Pinta kratzt nicht und trägt sich wunderbar leicht auf der Haut. Ein Allround-Garn für jede Jahreszeit

Pinta kann sowohl für Socken, aber auch für alle anderen Handarbeiten verwendet werden.

Plüschmors

75% Wolle (Merino extrafine, 19,5 mic.), 25% Polyamid, LL: ca. 400 m per 100 g Strang

Diese exquisite und kuschelweiche Merinowolle ist einfach Super, wenn Du z. B. keine normale Garne aus Schurwolle verträgst, oder einfach nicht magst.

Aus der Plüschmors lassen sich Jacken, Pullover, Tücher, Mützen, Schals, Socken und vieles mehr stricken und häkeln.

Smutje

80% Wolle (Merino, 22 Mikron, mulesingfrei), 20% Seide, LL: ca. 400 Meter per 100 g Strang

Diese wirklich feine, mulesingfreie Merinowolle mit hochwertiger Maulbeerseide ist einfach Klasse. Es ist natürlich besonders weich, glänzend, angenehm und lässt sich perfekt stricken. Die Smutje ist – außer für Socken – für alle Deine Projekte geeignet.

Bangbüx

75% Wolle (Merino extrafine, 19,5 mic.), 25% Polyamid, LL: 800 m per 100 g Strang

Durch spezielle Herstellungsverfahren und die sehr gute Roh-Qualität der Basiswolle ist die Wolloholiker Bangbüx ein zauberhaft voluminöses Lacegarn. Ein dichtes und gleichmäßiges Maschenbild erreichts Du mit der Nadelstärke 3 bis 6.

Du kannst die Bangbüx für alle Strickprojekte verwenden. Angefangen von Socken mit zartem Lacemuster, dann in kleinerer Nadelstärke, über Jacken bis hin zu Tüchern etc.

Scheißerchen

Die Scheißerchen hat die selben Spezifikationen wie die Bangbüx. Allerdings beträgt die Lauflänge der Scheißerchen 600 m per 100 g Strang

Seidenlace

70% Wolle (Merino extrafine, 19,5 mic.), 30% Seide, LL: 600 m per 100 g Strang

Die Seidenlace ist ein hauchfeines Lacegarn mit einem extra Seidenanteil für zartes Strickwerk. Sie eignet sich hervorragend für Deine Lace-Projekte, wie z. B. Tücher, Jacken und anderen tolle Lacegarn-Projekte.

Moin

60% Wolle (Schurwolle), 25% Viskose (Bambus), 15% Polyamid, LL: 800 m per 100 g Strang

Für Deine Lace-Projekte!

Die Moin eignet sich sehr gut für unser Rosanna-Tuch und das Aurelia-Tuch.

Cumbria

60% Baumwolle (Pima), 40% Viskose (aus Bambus-Zellstoff), LL: 150 m pro 50 g Knäuel (Industriewolle) oder Strang (Handgefärbt)

Die Cumbria ist einfach für alle Jahreszeiten geeignet und kann für alle Deine Projekte verwendet werden. Die Eigenschaften der Cumbria geben dem Garn für die warme Jahreszeit einen kühlenden Effekt und der leichte Flausch gibt die wärmende Eigenschaft für die kühlen Jahreszeiten.

Aus der Cumbria lässt sich Babykleidung, Damen- und Herrenpullover, Schals und vieles mehr stricken. Die Cumbria ist für Tierhaarallergiker geeignet. Das Besondere an diesem Baumwollgarn ist, dass Dein Strickprojekt durch den Bambuszellstoffanteil seine Form behält und nicht – wie z.B. typische Baumwollpullover – bei jedem Waschen immer größer werden.

Nepal

60 % Baumwolle, 28 % Leinen, 12 % Brennessel, LL: 180 m per 50g Strang

Die Nepal ist eine Mischung aus Baumwolle, Brennessel und Leinen und deshalb auch für Tierhaarallergiker geeignet. Die Brennnesselfaser gibt Deinem Projekt einen feinen Glanz und sorgt für einen weichen Griff. Somit ist Nepal ein Garn, dass besonders für Kleidungsstücke, die direkt auf der Haut getragen werden, sehr gut geeignet und leiert nicht aus.

Seewievke

100% Baumwolle, LL: 400 m per 100g Strang

Die Seewievke ist ein rein pflanzliches Naturprodukt mit einer besonders angenehmen, nicht kratzenden Trageeigenschaft: Baumwolle.

Gut geeignet für Tierhaarallergiker geeignet.

Neben dem sanften, kühlenden Effekt kann die Seewievke deutlich mehr Feuchtigkeit aufnehmen als andere Qualitäten. Gut geeignet für Jacken, Tücher, Oberteile etc.

Scroll to Top