Wolloholiker - der Blog

…für lila Zimtstangen und die, die an der Nadel hängen…

Strickprojekte 2016 und neue Ufoparade

150 150 lila Zimtstange

Strickprojekte *only for me* und eine neue Ufoparade

„Die Tapete wird länger“ war mein erster Gedanke als ich (fast) all meine Projekttaschen durchgeschaut habe. Kurzerhand habe ich ein paar Fotos geknipst und eine Tasche für Mr. Ribbler bereit gestellt.Tatsächlich werde ich einige der bereits angestricken Projekte nachher kurzerhand wieder aufribbeln. Kurioser weise sind das genau die Projekte die schon sehr weit fortgeschritten sind, dennoch sagt mir mein Bauch ein klares *NEIN*. Und genau dann sollte man sich von Projekten trennen, entweder es passt, oder es passt nicht. Strickt man das Projekt fertig, zieht man es höchstens einmal oder niemals an. Trennen werde ich mich von

folgenden Projekten die ich teilweise hier beschrieben habe, den moss stitch sweater von Debbi Bliss. Hach, der Pullover ist fast fertig, nur noch die Hälfte des letzten Ärmels fehlt. Allerdings ist das Garn viel zu schade um es zu einem nicht wirklich geliebten Projekt zu verstricken. 70% Seide und 30% Yak sollte ich würdigen und nach dem Stricken auch tatsächlich tragen! Dann mal die Augen zu und die Nadeln raus.

Am 16. Januar 2016 habe ich folgendes geschrieben und heute aktuell ergänzt:

Der Paulie (c) wolloholiker.de

Der Paulie (c) wolloholiker.de

  1. Paulie (Anleitung von Isabell Kraemer)
    Das ist ein UFO und sage und schreibe schon aus 2014. Stellt sich hier auch prompt die Frage warum das schon so lange ein UFO ist. Nun, es fehlen lediglich noch etwas mehr als ein Ärmel, und ich bin eine bekennende Ärmelstrickerhasserin.
    –> tatsächlich ist mein Paulie keine einzige Masche weiter gewachsen

    Sonnensegel angestrickt von wolloholiker.de

    Sonnensegel angestrickt von wolloholiker.de

  2. Sonnensegel (Anleitung von *Handarbeiten Müller* aus Detmold)
    UFO und ca. zu 2/3tel fertig…
    –> auch mein Sonnensegel ist keine einzige Masche gewachsen….

    Mein Low Budget Pullover

    Mein Low Budget Pullover

  3. low budget pullover (Anleitung von Hinterm Stein, einer meiner Lieblingsdesignerinnen)
    UFO und mindestens schon 3x angefangen und immer wieder geribbelt. Status im Moment: Korpus fast fertig, aber die Ärmel kommen stricktechnisch immer näher.
    –> Auch der Low Budget Pullover wurde wieder einmal geribbelt, der aktuelle Status ist jetzt aktuell siehe obiges Foto.

    Mein WInter Weat, hier isser...

    Mein WInter Weat, hier isser…

  4. Winter Wheat (Anleitung von Atelier-Alfa)
    UFO und aus dem selben Grund wie Punkt 4…
    Wobei ich hier zu meiner Schande noch anfügen muss dass ich Dusselchen einmal kräftig ribbeln musste denn ich hatte bei meinem ersten Versuch wochenlang das Wort increase überlesen und mich immer gewundert warum zum Henker die Designerin nicht endlich einmal zunimmt. Zum Glück gibt es einen Stricktreff, frau kann fragen und bekommt schlaue und hilfreiche Antworten. Danke Mädels an dieser Stelle vom Nordenhamer Stricktreff!
    –> Der Winter Wheat ist um einiges gewachsen *jubel*

    Mein Triangle Jacker

    Mein Triangle Jacket

  5. Triangel Jacket (Anleitung von Hinterm Stein) Hierfür schlummert in meinem Stash so geiles Garn von Zitron.
    –> ist angeschlagen, jedoch mit einem Garn von Drops, der Lima und meinen neuen HiyaHiya Sharp 4er Rundstricknadeln. Inzwischen ist auch schon fast ein Vorderteil fertig.

    Meine neue Lieblingsstrickjacke: Comodo

    Meine neue Lieblingsstrickjacke: Comodo

  6. Comodo den habe ich inzwischen fertig. Der Comodo ist quasi den anderen Projekten dazwischen gekommen. Ja, so könnte ich es freundlich formulieren. Berichtet habe ich hier darüber.
    My beautiful picture

    Einmal in Himbeersahne, Wolle gefärbt von mir, Wolloholiker.de, die Corrugatet Box

     

    My beautiful picture

    Und das zweite Mal in der SuperSocke Silk von Online, Linie 2 in purem Schwarz

  7. Corrugatet Box (Anleitung von Hinterm Stein)
    Diesen Pullover habe ich gleich 2x angeschlagen.

    Mein Bulb - auf den freue ich mich wie Bolle!

    Mein Bulb – auf den freue ich mich wie Bolle!

  8. Bulb (Anleitung von Veera Välkimäki
    Sehr witziges Teil, auf den Bulb freue ich mich schon ohne Ende.

    …und ohne Foto:

  9. Driftwood – dieses Teil ist fertig. Hier muss ich nur noch ein paar Fäden vernähen, dann werde ich berichten!

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.