Die Minna, ein zauberhaftes Tuch von Spinning Martha

SpinningMartha eine begnadete Färberin und Designerin Das erste Tuch das ich überhaupt in meinem Leben gestrickt habe war eines das aus der Feder von SpinningMartha stammt. Sagt man das so „aus der Feder“ wenn eine Designerin eine neue Strickanleitung entwirft? Mein erstes Mal also mein allererstes Tuch in meinem Leben das war die Pimpelliese. Gestrickt… Die Minna, ein zauberhaftes Tuch von Spinning Martha weiterlesen

Strickprojekte 2016 – only for me

Only for me – Strickprojekte 2016 Meine Stricktapete ist lang, um nicht zu sagen ellenlang. Vorhin hatte ich mir meine Liste von Anfang 2015 hervorgekramt, durchgelesen und schnell wieder weggelegt. Denn diese Liste erinnert mich nicht an all die schönen Strickteile die ich letztes Jahr gestrickt habe, nein, sie erinnert mich an eine schon fast… Strickprojekte 2016 – only for me weiterlesen

Das Färbefieber geht um im Hause Zimtstange

meine selbstgefärbten Kammzüge

Ja, so erschütternd wie es klingen mag, das Färbefieber geht im Hause Zimtstange wieder um… Erschwerend während den intervallmäßig auftretenden Fieberwellen kam hinzu, dass Herr Zimtstange Zuhause weilte und sich zuerst kommentarlos mit großen Augen, dann mit noch größeren Augen, kopfschüttelnd und Kommentaren an der Färbeaktion beteiligte. Wie dies alles so ablief, welche Farben verwendet… Das Färbefieber geht um im Hause Zimtstange weiterlesen

Prilblömsche – Spinnereien im Zeichen der 70er

Das Prilblömsche lebt weiter

Prilblömsche – letztes Jahr habe ich bei einer Spinnaktion innerhalb einer Gruppe auf Facebook mitgemacht und Prilblömsche-Kammzüge erstanden. gereizt hat mich zu allererst die Gemeinschaftsaktion für Färber und Spinner die ungefähr so ablief, dass Färberinnen mehrere Kammzüge in etwa gleich gefärbt hatten, diese anboten, Spinner konnten „zuschlagen“ und die nach dem Spinnen sollten die Bilder… Prilblömsche – Spinnereien im Zeichen der 70er weiterlesen

[Leipziger Wollfest] Hüpfende Kammzüge und die Ausbeute

Dieses Jahr, am Sonntag den 14.04.2014, habe ich mit meiner Freundin zum ersten Mal das Leipziger Wollfest besucht. Bei einer Fahrstrecke von etwas mehr als 400 km einfach war ich abends doch etwas platt. Und wer jetzt denkt, ich würde jetzt in meinem Leipziger Wollfest Bericht in Jubel ausbrechen, diejenige oder derjenige täuscht sich komplett.… [Leipziger Wollfest] Hüpfende Kammzüge und die Ausbeute weiterlesen

Die lila Zimtstange bloggt Handmade Kultur ♥

Handmade Kultur – Ausgabe Nr. 4 Von der lieben Claudia von Handmade Kultur habe ich die aktuelle Ausgabe Nr. 4 zugeschickt bekommen @Claudia, herzlichen Dank ♥ damit ich über die Zeitschrift offen und ehrlich meine Meinung hier auf diesem meinem Blog „verkünde“. Ende Januar hatte ich auf der Seite Handmade Kultur angefragt ob ich ein… Die lila Zimtstange bloggt Handmade Kultur ♥ weiterlesen

Ufoparade – #01

Und hiermit startet meine Ufoparade, wobei ich mir jetzt gerade ernsthaft überlege, warum dies eigentlich ein Ufo ist…. Ufos – und die (wolligen) Tatsachen Die kleine lila Zimtstange besitzt eine ellenlange ToDo-Liste, ja schon fast täglich kommt auch schon wieder ein neues Projekt dazu. Ein klein wenig surfen, ein wenig umsehen bei Ravelry, Blogs besuchen,… Ufoparade – #01 weiterlesen

Wollsucht – die Beweisfotos

Die kleine Lila Zimtstange ist bekanntermaßen eine bekennende Wollsüchtige. Dieses Thema hatte sie hier im Blog bislang noch nicht angesprochen. Näher ausführen möchte sie dies jetzt auch nicht wirklich, so lässt sie lieber Fotos sprechen. PS: meine Lieblingswolldealerin ist Carolin Crull von Lanade (Drops Superstore) Schnell (in Wirklichkeit Blitzschnell), super freundlich und in jeder Hinsicht… Wollsucht – die Beweisfotos weiterlesen

Die verstrickte Dienstagsfrage

Jeden Dienstag eine Frage für den Strickblogger vom Wollschaf Habt ihr Neujahrsrituale? Im Allgemeinen? Und bezogen auf Euer wolliges Hobby? Aufräum-Entrümpelungsaktionen, erstellt ihr Listen, welche Projekte es im kommenden Jahr sein sollen? Oder lasst ihr das spontan kommen, weil man eh schon so viel verplant in seinem Alltag? Oh, diese verstrickte Dienstagsfrage vom Wollschaf trifft… Die verstrickte Dienstagsfrage weiterlesen